Verschicken Drucken
Playa de Churín / Serón
Valdés (Westen Asturiens)
Zugänge
Schwierig zu Fuß
Art von Strand
  • Kieselsteine
Serviceleistungen
  • Parkplatz
Länge 670 m.
Valdés (Westen Asturiens)
Playa de Churín / Serón
<

Eingeschlossen zwischen Felsklippen am Fuß der Einsiedelei La Regalina

Die Playa de Churín/Serón ist ein sichelförmiger, sehr schmaler (knapp 22 m) Steinstrand, der zwischen Felsklippen eingeschlossen ist. Dieser Küstenstreifen im Westen Asturiens steht aufgrund seiner Schönheit und Einzigartigkeit unter Naturschutz. Über der Steilküste erhebt sich die Einsiedelei La Regalina, die von tausenden von Wallfahrern aufgesucht wird.

Es handelt sich mithin um einen abgelegenen, nur schwer zugänglichen Strand mit starker Brandung, die das Baden erschwert. Von einem Aussichtspunkt führt ein schmaler und steiler Pfad am Hang der Steilküste hinab zum Strand.

Bemerkungen

Gehört zum Naturschutzgebiet der westlichen Küste.

+43.555407,-6.373621
icono
Playa de Churín / Serón
GPS:+43.555407,-6.373621
Ankunft »