Verschicken Drucken
Playa de Tayada
Llanes (Osten Asturiens)
Zugänge
Schwierig zu Fuß
Art von Strand
  • Weißer Sand
Serviceleistungen
  • Rettungsschwimmer
Länge 100 m.
Llanes (Osten Asturiens)
Playa de Tayada
<

Ein unberührter Winkel in unmittelbarer Nähe eines Urlaubsorts

Tayada ist ein Winkel an der Küste mit intakter Natur, denn hier wurde nicht gebaut und auch die Zahl der Besucher ist gering. Dieser goldene, in der Nähe von Celorio und der Playa de Troenzo liegende Sandstrand verschwindet bei Flut fast vollständig. Ein Erschwernis ist, dass er nur zu Fuß und ziemlich schwierig zu erreichen ist. Das ist auch der Hauptgrund für seine Abgeschiedenheit.

Er wird von FKK-Anhängern besucht und hat keine Serviceanlagen. Man erreicht ihn auf der Straße, die an der Küste von Celorio nach Barro führt.

Bemerkungen

Naturschutzgebiet Östliche Küste

FKK-Strand

+43.438025,-4.816411
Playa de Tayada
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de Tayada
GPS:+43.438025,-4.816411
Ankunft »