Verschicken Drucken
6. Etappe: Gijón - Avilés
Km 0
Km 0
6. Etappe: Gijón - Avilés
31 kms
Streckenführung
- kms
Beschreibung -

Von Deva wandern wir weiter nach Cabueñes zur Universidad Laboral und zum Viertel La Guía und durchqueren die Stadt auf der Avenida de la Costa, dem Paseo de Begoña und durch die Viertel Cimavilla, El Natahoyo und La Calzada. Wir verlassen Gijón/Xixón auf der Straße nach Avilés und schlagen den Seitenweg nach Puao ein, vorbei an der Zuckerfabrik von Veriña und beginnen den Anstieg zum Monte Areo. Der Abstieg führt nach Santolaya und geht hinter der Dorfkirche weiter nach La Maquila und dann nach Torre und Tamón. Der Weg folgt jetzt der Straße nach Tabaza, wo er auf die N-632 trifft, die nach Trasona/Tresona und schließlich nach Avilés führt. Man betritt Avilés auf der Avenida de Gijón, die sich mit der Calle Rivero verbindet, in deren Nähe sich die Pilgerherberge befindet.