Verschicken Drucken
"Clarín-Markt" in Candás
Carreño (Zentrum)
Typ
Traditioneller Markt
Tage
Zweite Junihälfte
E-Mail turismo@ayto-carreno.es Webseite
Mercado Clariniano de Candás
Candás lässt das 19. Jh. und die besten Passagen aus den Romanen von "Clarín" wieder aufleben
Auf dem "Clarín-Markt" in Candás wird jedes Jahr eine echte Szene aus dem 19. Jh. nachgestellt, eine Zeit, in der der bekannte Schriftsteller Leopoldo Alas, Clarín, durch die Straßen des Fischerdorfs schlenderte, die einige seiner Werke inspirierten. An den Ständen werden typische handwerkliche Produkte aus ganz Asturien angeboten und die Besucher können bei der Herstellung von Keramik-, Malerei-, Web-, Leder- und Klöppelarbeiten zusehen. Neben den Ständen, an denen Essen und Getränke angeboten werden, gibt es auch ein großes Zelt, in dem man leckere gegrillte Schweinerippen, Chorizos, verschiedene Pasteten, Apfelwein und Wein zu erschwinglichen Preisen kostenprobieren kann.
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
"Clarín-Markt" in Candás
GPS:43.5892,-5.766139
Ankunft »