Verschicken Drucken
Traditioneller Markt in Noreña
Noreña (Zentrum)
Typ
Traditioneller Markt
Tage
Wochenende nach dem 12. Oktober (Feiertag)
Mercado Tradicional de Noreña
Die Gastronomie rund ums Schwein als Erfahrung
Der traditionelle Markt wird seit etwa zehn Jahren vom Verein "Los Caballeros de la Orden del Sabadiego" veranstaltet. An ihm nehmen Kunsthandwerker aus der ganzen Region und hauptsächlich kleine Betriebe teil, die Lebensmittel herstellen. Herauszuheben ist der Stand "El Chigre del Sabadiego", an dem vakuumverpackte, in den Fleischfabriken von Noreña hergestellte Sabadiego-Würste verkauft werden sowie auch Brötchen mit dieser Bratwurst, die die Spezialität des gräflichen Städtchens ist. Besondere Erwähnung verdienen die Konditoreiwaren, die in den örtlichen Backstuben hergestellt werden, unter denen die Kranzkuchen "Rosquillas de Pepona", Pasteten, Biskuitrollen, mit gebratener Chorizo gefüllte Brötchen, usw. hervorragen. Ohne die Dinkel- und Weizenbrote zu vergessen, die an den Ständen aus Grado und Salas angeboten werden. Ebenfalls sehr interessant sind die Stände mit verschiedenen, handwerklich hergestellten Käsesorten, die sich großer Nachfrage erfreuen. Der Markt findet am Wochenende nach dem 12. Oktober statt.
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Traditioneller Markt in Noreña
GPS:43.39374,-5.707645
Ankunft »