Verschicken Drucken
Museum der Präromanik in San Martín de Salas
Salas (Westen Asturiens)
Kontakt Anschrift
Plaza de la Campa. 33860 Salas
Telefon
985 830 004
E-Mail turismo@ayto-salas.es Webseite
Bemerkungen

Es werden Führungen durch das Museum und die Marienstiftskirche durchgeführt. Gruppen: max. 10 Personen. Tel.: 985 83 09 88

  • Winter (01/11 bis 14/03)
    Donnerstag bis Samstag: 11:00-14:00 Uhr und 16:00-18:00 Uhr
    Sonntag: 11:00-14:00 Uhr

    Frühling (15/03 bis 15/06) und Herbst (22/09 bis 31/10)
    Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag: 10:00-14:00 Uhr und 16:00-18:00 Uhr
    Mittwoch und Sonntag: 10:00-14:00 Uhr

    Sommer (16/06 bis 21/09) und Osterwoche
    Montag bis Sonntag: 10:00-14:00 Uhr und 17:00-20:00 Uhr


    Erwachsene: 2 €
    Gruppen: 1,50€

Präromanische Reste von der Fassade der Kirche San Martín.

Das im historischen Turm aus dem 14. Jh. des Palasts der Familie Valdés Salas untergebrachte Museum zeigt eine wertvolle Sammlung präromanischer gemeißelter Reste, die von der Fassade der Kirche San Martín stammen (9.-10. Jh.), die, einen Kilometer entfernt, im Städtchen Salas liegt.

Diese Exponate sind ein Beleg für die dekorative und künstlerische Handfertigkeit der asturischen Steinmetze jener Zeit.

DAUERAUSSTELLUNGEN
Die Ausstellungsstücke der Sammlung verteilen sich auf die drei Stockwerke des mittelalterlichen Turms:

  • Erdgeschoss: Fenster und Fensterstürze
  • Erster Stock: Grabsteine mit eingemeißeltem Kreuz und Inschrift
  • Zweiter Stock: Grabsteine mit Inschriften

 

TEMPORÄRE AUSSTELLUNGEN
Zweijährliche Bildhauereiausstellung im Freien: Bildhauerei im Norden.

icono
Museum der Präromanik in San Martín de Salas
GPS:43.409315,-6.261918
Ankunft »