Verschicken Drucken
Sierra del Aramo
Quirós, Morcín y Riosa (Zentrum Asturiens)
Fläche
53 km2
Kontakt Anschrift

Quirós
Oficina de Turismo.
Ctra. General. Bárzana
3117 Quirós.

Telefon 985 768 160

Riosa
Oficina de Turismo.
La Fuente, 1.
33160 La Vega.

Telefon 985 766 265
(nur im Sommer)

  • Die Sierra del Aramo erstreckt sich über 15 Kilometer von Nordwesten nach Südosten zwischen den Flüssen Trubia und Riosa. Das Naturschutzgebiet umfasst die höheren Lagen der Sierra in den Gemeinden Quirós, Morcín und Riosa.
  • Flora

    Die Landschaft charakterisiert sich im Wesentlichen durch reichlich auftretende Gesteinsaufschlüsse, fehlendes Oberflächenwasser und spärlichen Baumwuchs.

    Fauna

    In diesem Gebiet lebt der Großteil der Tierwelt der Täler und Küstengebirgszüge im mittelöstlichen Teil Asturiens. Der Braunbär erreicht hier die nordöstliche Grenze seines wichtigsten Rückzugsgebiets im Kantabrischen Gebirge und auch Wölfe treten weiterhin sporadisch auf. In den Flüssen - insbesondere im Trubia -, die entlang der Sierra fließen, leben Fischotter sowie die heimischen Lurche und Reptilien.

    Unter den Vögeln sind Greifvögel wie der Schmutzgeier sowie gelegentlich durchziehende Gänsegeier bemerkenswert. In den Gebirgslagen sind die häufigsten Vogelarten Pieper, der in Schwärmen auftretende Bluthänfling und andere interessante Vögel wie Steinrötel oder Alpenbraunelle.

Gebirgsrücken mit steilabfallenden Hängen, Naturschutzgebiet.

Die Sierra del Aramo ist eine echte grüne Grenze des metropolitanen Asturien: Berge, Flüsse, Wiesenland, Kastanien-und Buchenwälder, Dolinen und Höhlen zeigen sich zwischen Dörfern und Bergen, die auf eine reiche Geschichte und Ethnografie blicken.

Die Sierra del Aramo ist die bedeutendste Erhebung im nordöstlichen Zentrum Asturiens mit ihrer Kette von über 1.700 m hohen Gipfeln: Gamonal 1.712 m, Barriscal 1.734 m und der höchste, der Gamoniteiro mit 1.788 m.

Einer der bekanntesten Orte in der Sierra ist der Anstieg zum Angliru, Ziel einer der härtesten und spektakulärsten Bergetappen der Spanienrundfahrt.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Sierra del Aramo
GPS:+43.220902,-5.947233
Ankunft »