Tiatordos

Gehe zu Bild Banner bei Tiatordos
Km 0
Km 0

In Pendones beginnt die Route zu diesem als der "perfekte Berg" bekannten Gipfel.

Informationen

Pendones - Tiatordos 5

Von Pendones (Caso) aus führt die Route zu diesem Gipfel, der mit seiner wilden Umgebung, der majestätischen Ostwand und dem herrlichen Panoramablick, den er von seinem Gipfel aus bietet, als der perfekte Berg bekannt ist.

Die beliebteste Route folgt einem Bergpfad, der über eine Brücke führt. Wir lassen eine Abzweigung links liegen und nehmen nach dem Überqueren der zweiten Brücke die Abzweigung nach links, die dem Lauf des Flusses Falla folgt.

An der nächsten Kreuzung biegen wir rechts ab und fahren einen kleinen Anstieg in Richtung Palombar (1.100 m) hinauf. Wir gehen weiter entlang des schmalen Foz de Palombar auf einem steilen Pfad, nach dem der alte Schafstall von Pláganu erscheint (1.300 m).

In der Ebene befinden sich Reste der alten Hütten, die wir hinter uns lassen und weiter durch einen dichten Buchenwald aufsteigen. Wir stoßen auf die Xeruz-Quelle und steigen weiter bis auf 1.540 m auf, wo sich der Schafstall von Tiatordos befindet, in dem mehrere Hirtenhütten stehen. Im Hintergrund kann man die Silhouetten der benachbarten Gipfel Maciédome, Campigüeños, La Carasca, La Senda usw. erkennen.

Nach einer Rast am Brunnen geht es weiter in Richtung Gipfel durch eine der steinigen Rinnen, bis wir den Fuß der beeindruckenden Kluft der so genannten Copa del Tiatordos erreichen, die aus einer senkrechten Wand mit mehr als 500 m freiem Fall besteht. Schließlich genießen wir den spektakulären Panoramablick, den uns dieser Gipfel bietet.

Landkarte
Banner bei Tiatordos
GPS: 43.14906266308446, -5.256245262255286