Rechtshinweis
EIGENTÜMER

Gemäß Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen in der Informations- und E-Commerce-Gesellschaft wird bekannt gegeben, dass diese Webseite von folgendem Unternehmen betrieben wird:

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Gesellschafts-bezeichnung:

SOCIEDAD PÚBLICA DE GESTIÓN Y PROMOCIÓN TURÍSTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U.

USt-IdNr:

A74177734

Steuersitz:

Laboral Ciudad de la Cultura - C/ Luis Moya Blanco, 261 - 33203 Gijón ASTURIAS

Postanschrift:

Laboral Ciudad de la Cultura - C/ Luis Moya Blanco, 261 - 33203 Gijón ASTURIAS

E-Mail

contacto@turismoycultura.asturias.es

Domain

www.turismoasturias.es

Telefon

985 185 858

Handelsregister-eintragung

Handelsregister Asturien, Band 3496 - Registerblatt 174 - Blatt AS-34764.

 

Sie können über jeden dieser Wege Kontakt zu uns aufnehmen.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegende Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder anzupassen. Wir empfehlen Ihnen, sie zu überprüfen. Wenn Sie sich registriert haben und auf Ihr Konto oder Profil zugreifen, werden Sie über die Änderungen informiert.

Wenn Sie zu folgenden Kollektiven gehören, beachten Sie bitte die Informationen:

 

WEB- ODER E-MAIL-KONTAKTE

Welche Daten erfassen wir über die Webseite?

Wir können anonyme Informationen über Ihre IP-Adresse, das Betriebssystem oder den Browser, den Sie verwenden, sowie die Länge Ihres Besuchs verarbeiten.

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular Daten zur Verfügung stellen, weisen Sie sich dadurch aus, damit wir Sie gegebenenfalls kontaktieren können.

 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Beantwortung Ihrer Fragen, Anliegen und Anträge.
  • Abwicklung der gewünschten Dienstleistung, Beantwortung Ihrer Anfrage und Bearbeitung Ihres Anliegens.
  • Elektronische Übermittlung von Informationen zu Ihrer Anfrage.
  • Elektronische Übermittlung von kommerziellen Informationen oder Informationen über Veranstaltungen, sofern Sie dieser Art von Kommunikationen im Voraus zugestimmt haben.
  • Durchführung von Analysen und Verbesserungen unserer Webseite, Produkte und Dienstleistungen. Verbesserung unserer kommerziellen Strategie.

 

Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Einwilligung und Zustimmung der betroffenen Person. In den Fällen, in denen es für eine Anfrage notwendig ist, ein Formular auszufüllen und die Schaltfläche „senden" zu drücken, setzt dieser Vorgang notwendigerweise voraus, dass Sie informiert wurden und ausdrücklich Ihre Einwilligung zum Inhalt der diesem Formular beigefügten Klauseln bzw. Ihre Zustimmung zu der Datenschutzrichtlinie gegeben haben.

Bei all unseren Formularen werden die Pflichtfelder mit einem * gekennzeichnet. Wenn Sie diese Felder nicht ausfüllen oder das Kästchen zur Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie nicht markieren, kann Ihre Anfrage nicht versendet werden. Normalerweise lautet die Formulierung wie folgt: "□ Ich bin über 14 Jahre alt und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie."

 

KONTAKTE IN SOZIALEN NETZWERKEN

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Beantwortung Ihrer Fragen, Anliegen und Anträge.
  • Abwicklung der gewünschten Dienstleistung, Beantwortung Ihrer Anfrage und Bearbeitung Ihres Anliegens.
  • Verbindung zu Ihnen und Aufbau einer Gemeinschaft aus Followern.

 

Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Einwilligung in eine vertragliche Beziehung im Umfeld des jeweiligen sozialen Netzwerks, entsprechend dessen Datenschutzrichtlinien:

         Facebook       http://www.facebook.com/policy.php?ref=pf

         Instagram     https://help.instagram.com/155833707900388

         Twitter          http://twitter.com/privacy

         Linkedin        http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv

         Pinterest       https://about.pinterest.com/es/privacy-policy

         Google*        http://www.google.com/intl/es/policies/privacy/

         *(Google+ und Youtube)

 

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir können Ihre Daten nur auf beschränkte Weise einsehen oder entfernen, da sie ein spezifisches Profil haben. Wir bewahren sie so lange auf, wie Sie uns folgen, mit uns befreundet sind oder unsere Seite mit „gefällt mir", „folgen" oder ähnlichen Funktionen markieren.

Jegliche Berichtigungen Ihrer Daten oder Beschränkungen von Informationen oder Publikationen haben über die Einstellungen Ihres Profils oder Benutzerkontos in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu erfolgen.

 

Nehmen wir auch personenbezogene Daten von Dritten auf?

Nein, grundsätzlich verarbeiten wir nur Daten, die uns von den Eigentümern selbst bereitgestellt wurden. Wenn Sie uns Daten von Dritten zur Verfügung stellen, sollten Sie diese Personen im Vorfeld darüber informieren und ihre Einwilligung einholen. Andernfalls stellen Sie uns von jeglicher Haftung für die Nichterfüllung dieser Pflicht frei.

 

Und Daten von Minderjährigen?

Wir verarbeiten keine Daten von Minderjährigen unter 14 Jahren. Sehen Sie daher bitte davon ab, uns Daten bereitzustellen, wenn Sie jünger als 14 Jahre alt sind bzw. stellen Sie uns keine Daten von Personen unter 14 Jahren zur Verfügung. SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. übernimmt keinerlei Haftung für Verletzungen dieser Bestimmung.

 

Versenden wir Kommunikationen über elektronische Medien?

  • Die Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet, wenn es sich um einen von Ihnen bereitgestellten Kontaktweg handelt.
  • Wenn wir Werbekommunikationen versenden, wurden diese im Vorfeld von Ihnen zugelassen.

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen wenden wir an?

Sie können beruhigt sein: Wir haben ein optimales Sicherheitsniveau für die von uns gehandhabten Daten geschaffen, und haben alle uns zur Verfügung stehenden technischen Mittel und Maßnahmen auf dem aktuellen Stand der Technik eingerichtet, um den Verlust, die Beeinträchtigung, den unbefugten Zugriff und den Diebstahl von personenbezogenen Daten zu verhindern.

 

An welche Empfänger werden Ihre Daten kommuniziert?

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei den, dies ist gesetzlich verpflichtend. Konkret werden sie der Staatlichen Steuerverwaltungsbehörde sowie Banken und Finanzinstituten zur Berechnung der erbrachten Dienstleistungen und erworbenen Produkte mitgeteilt, sowie den zur Erfüllung der Vereinbarung erforderlichen Auftragsverarbeitern.

Wenn Sie für einen Kauf oder eine Zahlung eine Anwendung, Webseite, Plattform, Bankkarte oder einen anderen Online-Dienst verwenden, werden Ihre Daten dieser Plattform übertragen und in deren Umfeld verarbeitet, stets mit der maximalen Sicherheit.

Auf unseren Auftrag hin haben das Webentwicklungs- und -instandhaltungsunternehmen sowie der Hosting-Dienstleister Zugriff auf unsere Webseite. Diese Unternehmen haben mit uns einen Dienstleistungsvertrag unterzeichnet, der sie verpflichtet, das gleiche Vertraulichkeitsniveau wie wir einzuhalten.

Jegliche internationale Übertragungen von Daten durch die Verwendung von amerikanischen Anwendungen unterliegt dem Abkommen „Privacy Shield", das garantiert, dass die US-amerikanischen Software-Unternehmen die europäischen Datenschutzgesetze in Sachen Vertraulichkeit befolgen.

 

Welche Rechte haben Sie?

  • Das Recht, zu wissen, ob wir Daten von Ihnen verarbeiten oder nicht.
  • Das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen.
  • Das Recht, die Berichtigung Ihrer Daten anzufordern, wenn diese falsch sind.
  • Das Recht, die Löschung Ihrer Daten anzufordern, wenn diese nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden, oder wenn Sie die uns erteilte Einwilligung zurückziehen.
  • Das Recht, in bestimmten Fällen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten anzufordern. In diesen Fällen bewahren wir die Daten nur in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften auf.
  • Das Recht, Ihre Daten zu übertragen. Diese werden Ihnen dann in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format bereitgestellt. Wenn Sie möchten, können wir sie auch direkt an den von Ihnen angegeben neuen Verantwortlichen senden. Dies ist nur unter bestimmten Umständen zulässig.
  • Das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde oder der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn Sie der Auffassung sind, Sie wurden nicht korrekt betreut.
  • Das Recht, Ihre Einwilligung zu jedweder Verarbeitung, der Sie zugestimmt haben, jederzeit zurückzuziehen.

Wenn Sie irgendeine Information ändern, wären wir dankbar, wenn Sie uns darüber informieren, damit wir Ihre Daten aktuell halten können.

 

Benötigen Sie ein Formular für die Geltendmachung Ihrer Rechte?        

  • Wir verfügen über Formulare für die Geltendmachung Ihrer Rechte. Sie können diese per E-Mail anfordern oder die Vorlagen der spanischen Datenschutzbehörde oder dritter Einrichtungen verwenden.
  • Diese Formulare müssen elektronisch signiert oder von einer Kopie Ihres Personalausweises begleitet werden.
  • Wenn Sie von jemandem vertreten werden, müssen Sie eine Kopie des Personalausweises dieser Person beifügen oder das Formular mit ihrer elektronischen Signatur unterzeichnen lassen.
  • Die Formulare können persönlich, auf dem Postweg oder per E-Mail bei der Adresse des zu Beginn dieses Dokuments angegebenen Verantwortlichen eingereicht werden.

 

Wie lange brauchen wir, um auf Ihre Geltendmachung Ihrer Rechte zu antworten?

Das hängt von dem Recht ab, aber maximal einen Monat ab Ihrem Antrag, bzw. zwei Monate, wenn die Angelegenheit sehr komplex ist. Wir informieren Sie, wenn wir mehr Zeit benötigen.

 

Verarbeiten wir auch Cookies?

Wenn wir andere Arten Cookies verwenden, als die notwendigen, können Sie die Cookie-Politik unter dem entsprechenden Link auf der Startseite unserer Webseite einsehen.

 

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

  • Ihre personenbezogenen Daten werden aufbewahrt, solange Ihre Beziehung zu uns besteht.
  • Sobald die Beziehung aufgelöst wird, werden die für jeden Zweck verarbeiteten Daten während der gesetzlich vorgeschrieben Fristen aufbewahrt, einschließlich der Frist, in der ein Richter oder ein Gericht sie unter Berücksichtigung der Verjährungsfrist für gerichtliche Verfahren anfordern könnte.
  • Die Aufbewahrung der verarbeiteten Daten endet also nicht nach den zuvor genannten gesetzlichen Fristen, wenn eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht, oder, wenn keine gesetzliche Frist vorliegt, ehe die betroffene Person nicht ihre Löschung beantragt oder die erteilte Einwilligung zurückzieht.
  • Wir bewahren alle Informationen und Mitteilungen in Bezug auf Ihren Kauf oder die Erbringung unserer Dienste auf, solange die Garantie der Produkte oder Dienstleistungen gilt, um mögliche Reklamationen zu bearbeiten.

 

BENUTZER

Der Zugriff und/oder die Nutzung dieses Portals von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. verleiht Ihnen die Eigenschaft eines BENUTZERS und Sie akzeptieren durch diesen Zugriff und/oder Nutzung die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen. Die genannten Bedingungen gelten unabhängig von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die gegebenenfalls ebenfalls verpflichtend sind.

 

NUTZUNG DES PORTALS

www.recrea.asturias.es ermöglicht den Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen, Diensten, Programmen und Daten (nachstehend „die Inhalte") im Internet im Eigentum von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. oder dessen Lizenzgeber, auf die der BENUTZER Zugriff hat. DER BENUTZER übernimmt die Verantwortung für die Nutzung des Portals. Diese Verantwortung gilt für die möglicherweise erforderliche Registrierung für den Zugriff auf bestimmte Dienste oder Inhalte. Bei dieser Registrierung ist der BENUTZER dafür verantwortlich, wahrheitsgemäße und korrekte Informationen bereitzustellen. Infolge dieser Registrierung kann dem BENUTZER ein Passwort zur Verfügung gestellt werden, für das er verantwortlich ist. Er verpflichtet sich, es sorgfältig und vertraulich zu verwenden. Der BENUTZER verpflichtet sich, die Inhalte und Dienste, die SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. auf diesem Portal anbietet, auf angemessene Weise zu verwenden, und sie unter anderem, ohne darauf beschränkt zu sein, nicht zu verwenden, um (i) widerrechtliche, illegale oder dem guten Glauben oder der öffentlichen Ordnung widersetzten Aktivitäten nachzugehen; (ii) rassistische, fremdenfeindliche, pornografische, illegale, den Terrorismus verherrlichende oder gegen die Menschenrechte verstoßende Inhalte oder Propaganda zu verbreiten; (iii) Schäden an den physischen oder logischen Systemen von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U., dessen Lieferanten oder Dritten zu verursachen oder Computer-Viren oder andere physische oder logische Systeme in das Netzwerk einzuführen oder zu verbreiten, die die zuvor genannten Schäden verursachen können; (iv) zu versuchen, auf die E-Mail-Adressen anderer Benutzer zuzugreifen, sie zu verwenden und ihre Nachrichten zu ändern oder zu manipulieren. SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. behält sich das Recht vor, Kommentare und Beiträge zu entfernen, die den Respekt der Würde des Menschen verletzen, seien sie diskriminierend, fremdenfeindlich, rassistisch, pornografisch, greifen die Jugend oder Kindheit oder die öffentliche Ordnung oder Sicherheit an oder sind nach ihrem Ermessen nicht für die Veröffentlichung geeignet. In jedem Fall übernimmt SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. keine Haftung für die Meinungen, die von den Benutzern in Foren, Chats und anderen Beteiligungstools geäußert werden. 

 
GEISTIGES UND INDUSTRIELLES EIGENTUM

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. ist in eigenem Namen oder als übernehmende Gesellschaft Eigentümer des geistigen und industriellen Eigentums ihrer Webseite sowie der darin enthaltenen Elemente (u.a. Bilder, Ton, Audio, Video, Software oder Texte; Marken und Logos, Kombinationen von Farben, Strukturen und Designs, Auswahl der verwendeten Materialien, notwendige Computerprogramme für ihren Betrieb, Zugriff und Nutzung, etc.) im Eigentum von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. oder deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Gemäß der Bestimmungen der Artikel 8 und 32.1, 2. Abschnitt, des Gesetzes über Geistiges Eigentum ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Mitteilung, einschließlich in Form des zur Verfügung stellens, der Gesamtheit oder eines Teils der Inhalte dieser Webseite zu kommerziellen Zwecken, in jeglicher Form und über jegliches technisches Medium, ohne die Genehmigung von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. untersagt. Der BENUTZER verpflichtet sich, die geistigen und industriellen Eigentumsrechte von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. zu respektieren. Er kann die Elemente des Portals ansehen und sogar ausdrucken, kopieren und auf der Festplatte seines Computers oder jedem anderen physischen Datenträger speichern, sofern dies ausschließlich für die persönliche und private Nutzung erfolgt. Der BENUTZER hat davon abzusehen, jegliche Schutzvorrichtungen oder Sicherheitssysteme, die auf den Seiten von SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. eingerichtet sind, zu entfernen, verändern, umgehen oder manipulieren.

 

IP-ADRESSEN

Die Server der Webseite können automatisch die vom Benutzer verwendete IP-Adresse und den Domain-Namen ermitteln. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die automatisch einem Computer zugewiesen wird, wenn dieser sich mit dem Internet verbindet. All diese Informationen werden in der Aktivitätsdatei des Servers registriert, welche ordnungsgemäß eingetragen ist, und ermöglicht die spätere Verarbeitung der Daten zum Erhalt rein statistischer Messungen, die es erlauben, die Anzahl der Anzeigen der Seiten, die Anzahl der Besuche der Webdienste, die Besuchsreihenfolge, den Zugriffspunkt, etc. zu ermitteln.

 

GARANTIE- UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. haftet in keinem Fall für Schäden und Benachteiligungen jedweder Art, die unter anderem von Fehlern oder Auslassungen in den Inhalten, der fehlenden Verfügbarkeit des Portals oder der Übertragung von Viren oder bösartigen oder schädlichen Programme in den Inhalten verursacht wurden, obwohl die notwendigen technologischen Maßnahmen ergriffen wurden, um dies zu verhindern.

 

ÄNDERUNGEN

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. behält sich das Recht vor, ohne Vorankündigung sämtliche Änderungen am Portal vorzunehmen, die sie für angemessen erachtet, und kann sowohl die darüber bereitgestellten Inhalte und Dienste als auch die Form, in der diese auf dem Portal dargestellt und angezeigt werden, ändern, löschen oder ergänzen.

 

LINKS

Falls auf www.recrea.asturias.es Links und Hyperlinks zu anderen Internetseiten enthalten sind, übt SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. keinerlei Kontrolle über diese Seiten und Inhalte aus. In keinem Fall haftet SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. für die Inhalte von Links, die zu anderen Webseiten gehören, und garantiert auch nicht die technische Verfügbarkeit, Qualität, Vertrauenswürdigkeit, Richtigkeit, Umfang, Wahrhaftigkeit, Gültigkeit und Verfassungsmäßigkeit der in diesen Hyperlinks und anderen Webseiten enthaltenen Materialien und Informationen. Des Weiteren bedeutet die Aufnahme dieser externen Verbindungen keinerlei Partnerschaft, Zusammenschluss oder Beteiligung an den verbundenen Unternehmen.

 

WIDERSPRUCHSRECHT

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. behält sich das Recht vor, Benutzern, die gegen die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen, aus eigener Initiative oder auf Ersuchen eines Drittens den Zugang zum Portal und/oder den darauf angebotenen Diensten ohne Vorwarnung zu entziehen oder zu verweigern.

 

ALLGEMEINES

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. verfolgt die Nichterfüllung der vorliegenden Bedingungen sowie jede unberechtigte Verwendung des Portals mit den jeweils gesetzlich anwendbaren zivil- und strafrechtlichen Schritten.

 

ÄNDERUNGEN DER VORLIEGENDEN BEDINGUNGEN UND GÜLTIGKEIT

SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. kann die hier aufgeführten Bedingungen, die, wie sie hier erscheinen, ordnungsgemäß veröffentlicht werden, jederzeit ändern. Die Gültigkeit der genannten Bedingungen hängt von ihrer Exposition ab und gilt solange, bis sie durch neue, ordnungsgemäß veröffentlichte Bedingungen geändert werden.

 

SICHERHEIT

Diese Webseite verwendet branchenweit akzeptierte Informationssicherheitstechniken wie Firewalls, Zugriffskontrollverfahren und kryptographische Mechanismen, um unbefugtem Zugriff auf dem Daten vorzubeugen. Dafür akzeptiert der Benutzer/Kunde, dass der Anbieter Daten zur Authentifizierung der Zugriffskontrollen erhebt.

Alle Kaufprozesse, die die Eingabe von personenbezogenen Daten von hoher Vertraulichkeit (Gesundheit, Ideologie, ...) umfassen, werden stets über ein sicheres Kommunikationsprotokoll (https://,…) übertragen, sodass keine Dritten Zugriff auf die elektronisch übermittelten Informationen erlangen.

 

ANWENDBARES GESETZ UND RECHTSPRECHUNG

Die Beziehung zwischen SOCIEDAD PUBLICA DE GESTION Y PROMOCION TURISTICA Y CULTURAL DEL PRINCIPADO DE ASTURIAS, S.A.U. und dem BENUTZER wird durch das geltende spanische Gesetz geregelt. Jegliche Streitigkeiten werden den zuständigen Gerichten vorgelegt.