Verschicken Drucken
Karneval in Gijón
Gijón (Zentrum der Asturias) (Gijón)
Typ
Touristisch wertvolle Fest im Fürstentum Asturien
Tage
Comadres Donnerstag bis Faschingsdienstag
Antroxu Gijón
Oder eine Stadt verkleidet sich

Die Tradition des Karnevals, der in Asturien Antroxu heißt, ist in Gijón tief verwurzelt. In dieser Stadt ist der Karneval eine Art Religion, die in ihren Bewohnern so tief verankert ist, dass sie sich gar nicht vorstellen können, Faschingsmuffel zu sein.

In Scharen nehmen sie am Fest teil und die wichtigsten Straßen der Innenstadt werden vom bunten Treiben regelrecht überflutet. Mittelpunkt des Geschehens sind unter anderem der Paseo de Begoña mit seinem Jovellanos-Theater sowie das Fischerviertel, der Sporthafen sowie die San-Lorenzo-Mauer. Seinen Höhepunkt findet das Fest mit dem großen Umzug am Rosenmontag, seinen Abschluss mit der Beerdigung der Sardine am Aschermittwoch.

Klar, Gijón ist von Natur aus eine leidenschaftliche Stadt und der Antroxu kommt da wie gerufen. Das geht so weit, dass sich auch die Statue des Königs Pelayo, die majestätisch von der Plaza del Marqués Richtung Meer blickt, vom Zauber dieses Fests anstecken lässt.

Die Karnevalstage sind von Jahr zu Jahr variabel und hängen vom Kirchenkalender ab.
 

 

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Karneval in Gijón
GPS:43.538554, -5.661207
Ankunft »