Verschicken Drucken
Das Feuerwerk in Cangas del Narcea
Cangas del Narcea (Western-Asturien) (Cangas del Narcea)
Typ
Fest von touristischem interesse im Fürstentum Asturien
Tage
16. Juli
Webseite
Nuestra Señora del Carmen. La Descarga
Eine spektakuläre Ehrung der Jungfrau

Die Virgen del Carmen ist die meist verehrte Jungfrau ganz Asturiens; nicht nur an der Küste (als Schutzheilige der Seefahrer) sondern auch im Landesinneren. Als Beispiel, ein Knopf: Cangas del Narcea. Jeden 16. Juli vibriert die ganze Ortschaft regelrecht mit dem berühmten Feuerwerk. Gegen 20 Uhr und genau in dem Moment, in dem die Jungfrau über die alte Brücke zu ihrer Kapelle getragen wird, füllt sich der Himmel über Cangas mehrere Minuten lang mit Raketen und Knallern. Der Himmel wird weiß und der betörende Geruch des Schießpulver strömt in alle Richtungen.

Das Spektakel dieses Feuerwerks ist einmalig und unbeschreiblich und kann nur in seinem ganzen Ausmaß genossen werden, wenn man live dabei ist. Es ist die ewige Ehrung, die die Laienbruderschaften von Cangas der Jungfrau und allen Verstorbenen bieten, die nicht dabei sein können und für einen kurzen Moment wieder ins Leben gerufen werden. Nach Einbruch der Dunkelheit krönt ein weiteres, kunstvolles Feuerwerk diesem sinnbildlichen Fest, das drei Aspekte in sich vereint: Andacht, Vergnügen und Kunst.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Das Feuerwerk in Cangas del Narcea
GPS:43.175473, -6.550772
Ankunft »