Verschicken Drucken
Empfangs- und Interpretationszentrum zur asturischen Präromanik
Centro de Recepción e Interpretación del Prerrománico Asturiano
Centro de Recepción e Interpretación del Prerrománico Asturiano
Centro de Recepción e Interpretación del Prerrománico Asturiano
  • Geschlossen vom 1. bis 31. Januar 2021

    Februar, November und Dezember:
    Mittwoch bis Sonntag: 
    9:30 Uhr bis 14:30 Uhr
    Geschlossen: 24, 25 und 31. Dezember
    Geöffnet am 6. und 7. Dezember  

    März, April, Mai, Juni, September und Oktober:
    Mittwoch bis Sonntag:
    9:30 bis 13:30 und 15:30 bis 18:00
    Geöffnet am 11. und 12. Oktober
     
    Juli und August: 
    Jeden Tag:
    10:00 bis 14:00 Uhr und 15:30 bis 19:00 Uhr

    Online-Ticketverkauf
     

     


    Freier Zugang
    Werkstattbesuche und besondere Aktivitäten: CONSULT

Informationszentrum zu allen asturischen präromanischen Baudenkmälern.

Anhand von Schautafeln, Landkarten, Chronogrammen und Fotografien kann der Besucher im Empfangs- und Interpretationszentrum einen Rundgang durch die verschiedenen Etappen der asturischen Präromanik und die fünfzehn Baudenkmäler dieses Architekturstils machen. Des Weiteren sind Modelle von San Julián de los Prados, San Salvador de Valdediós und Santa María del Naranco ausgestellt. In einem vom Archäologischen Museum von Asturien zur Verfügung gestellten Videofilm werden die Kirchen und Bauwerke der asturischen Präromanik erläutert. Die Informationen sind auf spanisch, englisch, französisch und in Blindenschrift verfügbar.

An einem Informationspunkt stehen dem Besucher Monografien zu den Baudenkmälern und zur asturischen präromanischen Kunst zur Verfügung. Für die Kleinen gibt es eine Kinderecke, in der sie die asturischen Baudenkmäler zeichnen können, die sie bei der Besichtigung kennengelernt haben.

Des Weiteren gibt es einen interaktiven Monitor, auf dem auf spanisch und englisch die Einzelheiten der Baudenkmäler und die architektonischen Phasen dieses Baustils erläutert werden.

icono
Empfangs- und Interpretationszentrum zur asturischen Präromanik
GPS:43.378641,-5.867362
Ankunft »