Verschicken Drucken
Playa de Almenada
Llanes (Osten Asturiens)
Zugänge
Einfach zu Fuß
Art von Strand
  • Weißer Sand/li>
Länge 80 m.
Llanes (Osten Asturiens)
Playa de Almenada

Ein unglaublicher Winkel mit doppeltem Meereszugang

Dieser andersartige, reizvolle und schwierig zu beschreibende Strand wird durch eine Sandbank gebildet. Das Meer bildet an dieser Stelle zwei Ufer, eins zu jeder Seite des Badegastes. Vor ihm, dort wo sich sonst das offene Meer befindet, tauchen felsige Klippen auf, die zu einer kleinen Insel führen. Und hinter ihm liegt die nur sehr schwer zu überwindende Steilküste.

Zu Fuß schwer zugänglich, gelangt man am einfachsten durch das Wasser von der Playa de San Martín an den Strand. Es ist sehr gefährlich, bei steigender Flut am Strand zu bleiben, denn der Rückweg an Land ist kompliziert.

Bemerkungen

Naturschutzgebiet Östliche Küste

+43.432541,-4.789482
Playa de Almenada
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de Almenada
GPS:+43.432541,-4.789482
Ankunft »