Verschicken Drucken
Playa de Bahínas
Castrillón (Zentrum Asturiens)
Zugänge
Einfach zu Fuß und Auto
Art von Strand
  • Rollsteine, Felsblöcke und Sand
Serviceleistungen
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Behindertengerecht
  • Rettungsschwimmer (Wochenende)
  • Angeln und Unterwasserfischen
Weitere Serviceleistungen
Länge 210 m.
Castrillón (Zentrum Asturiens)
Playa de Bahínas

Eine raue, von dunklem Sand bedeckte Landschaft

Ein kleiner, muschelförmiger, windgeschützter Strand mit dunklem Sand. Das ist die Playa de Bahínas in der Gemeinde Castrillón. Knapp 200 Meter großartiger landschaftlicher Schönheit und starker Brandung, die als europäisches Vogelschutzgebiet und Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung (GGB) ausgewiesen sind.

Die wenig besuchte Playa de Bahínas birgt in ihren Sedimenten fossile Reste und Rollsteine. In der Nähe befindet sich ein Campingplatz, der von einem Bach durchzogen wird, der am östlichen Strandende ins Meer mündet.

+43.578277,-6.00626
Playa de Bahínas
icono
Playa de Bahínas
GPS:+43.578277,-6.00626
Ankunft »