Verschicken Drucken
Playa de Ballota
LLanes (Osten Asturiens)
Zugänge

Zu Fuß und mit Auto

Art von Strand
  • Goldener Sand
Serviceleistungen
  • Gaststättenservice
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Rettungsschwimmer
Länge 350 m.
LLanes (Osten Asturiens)
Playa de Ballota

Eine mächtige - Bufón genannte - geiserartige Gischfontäne verleiht diesem ruhigen Strand Persönlichkeit

Er ist das ruhige Pendant zum Strand von Andrín, von dem er nur durch den Aussichtspunkt "La Boriza" getrennt wird. Ballota hat ruhiges Wasser mit schwacher Brandung und feinen weißen Sand. Zusammen mit dem Inselchen El Castro bietet der Strand ein spektakulär schönes Bild.

Als Besonderheit hat Ballota einen mächtigen "Bufón", eine geiserartige Gischfontäne, die bei starker Brandung in die Höhe schießt. Bei Flut wird der Sandstreifen fast vollständig überspült und lässt einen Strand aus Kieselsteinen und Felsen zurück. Serviceanlagen sind am leicht zugänglichen Strand kaum vorhanden.

Bemerkungen

Naturschutzgebiet Östliche Küste

FKK-Strand

+43.412431,-4.713786
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de Ballota
GPS:+43.412431,-4.713786
Ankunft »