Verschicken Drucken
Playa de Caravia / Arenal de Morís
Caravia (Osten Asturiens)
Zugänge
Mit Auto
Art von Strand
  • Goldener Sand
Serviceleistungen
  • Gaststättenservice
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Behindertengerecht
  • Rettungsschwimmer
  • Wellenreiten
  • Angeln und Unterwasserfischen
Weitere Serviceleistungen
Länge 770 m.
Caravia (Osten Asturiens)
Playa de Caravia / Arenal de Morís

Sehr gut ausgerüstet, behindertengerecht und abwechslungsreich

Der 770 m lange goldene Sandstrand ist einer der meistbesuchten Strände in der Gemeinde Caravia. Der behindertengerechte Arenal de Morís ist mit ausgezeichneten Anlagen ausgestattet und auch für die Gastronomie ist gesorgt.

Der ökologisch sehr wertvolle Strand eignet sich ausgezeichnet zum Angeln von den Felsen und zum Unterwasserfischen. EinTeil des Strandes ist ein bei Wellenreitern sehr beliebtes Revier, das jährlich im November Schauplatz der regionalen Surf-Meisterschaften ist. Ein zwölf km langer Küstenwanderweg verbindet diesen Strand mit der Playa de La Griega (Colunga).

+43.47466,-5.17456
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de Caravia / Arenal de Morís
GPS:+43.47466,-5.17456
Ankunft »