Verschicken Drucken
Playa de Carranques
Carreño (Zentrum Asturiens)
Zugänge
Zu Fuß und mit Auto
Art von Strand
  • Goldener Sand
Serviceleistungen
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Behindertengerecht
  • Rettungsschwimmer
Länge 220 m.
Carreño (Zentrum Asturiens)
Playa de Carranques

Eine Vergangenheit als Walfängerhafen

Zwei kleine, durch einen langgestreckten Felsen getrennte Buchten bilden die Playa de Carranques in der Nähe der Feriensiedlung Perlora. Der Strand ist viel besucht, mit guten Serviceanlagen und Rettungsdienst in der Hochsaison.

Der Strand mit goldenem Sand und mäßiger Brandung wird bei Flut fast vollständig überspült. Die Umgebung mit kleinen Buchten, Höhlen und üppiger Vegetation ist landschaftlich sehr interessant. Westlich des Strandes taucht das Inselchen Entrellusa auf, auf der sich ein uralter Walfängerhafen befand, der seit dem Jahr 1232 urkundlich belegt ist.

+43.57753,-5.74332
icono
Playa de Carranques
GPS:+43.57753,-5.74332
Ankunft »