Verschicken Drucken
Playa de Cobijeru / Las Acacias
Llanes (Osten Asturiens)
Zugänge
Schwierig zu Fuß
Art von Strand
  • Weißer Sand
Länge 30 m.
Llanes (Osten Asturiens)
Playa de Cobijeru / Las Acacias

Das Meer tost 100 m entfernt von diesem ungewöhnlichen Strand

Es ist ein landeinwärts liegender weißer Sandstrand, der keinen direkten Zugang zum Meer hat. Das Meer tost etwa 100 m entfernt und bahnt sich seinen Weg durch die Kalksteinfelsen.

Der Strand ist halbrund, ca. 30 m lang und von Wiesen umgeben. Das Wasser ist kaum einen Meter tief. Er wurde zusammen mit einer naheliegenden Höhle als Naturdenkmal ausgewiesen. Der Strand ist nur zu Fuß zu erreichen. Das Auto lässt man an einem Weg neben den Bahnschienen in der Nähe von Buelna stehen und folgt die letzten 350 m einem querfeldein verlaufenden Pfad.

Bemerkungen

Naturschutzgebiet Östliche Küste und Naturdenkmal

+43.39613,-4.61044
icono
Playa de Cobijeru / Las Acacias
GPS:+43.39613,-4.61044
Ankunft »