Verschicken Drucken
Playa de Frejulfe / Frexulfe
Navia (Westen Asturiens)
Zugänge
Zu Fuß und mit Auto
Art von Strand
  • Feiner braungelber Sand
Serviceleistungen
  • Duschen
  • Parkplatz
  • Behindertengerecht
  • Rettungsschwimmer
  • Wellenreiten
  • Angeln und Unterwasserfischen
Weitere Serviceleistungen
Länge 820 m.
Navia (Westen Asturiens)
Playa de Frexulfe / Frejulfe

Ein ausgedehnter Sandstrand von hohem ökologischen und touristischen Wert

Frejulfe ist ein weitläufiger Strand in der Nähe des Fischerdorfes Puerto de Vega, an dem ein Küstenwanderweg entlang führt. Er verfügt über einen bewaldeten Bereich, der ein Dünensystem befestigt. Der Strand ist namengebend für ein Naturdenkmal, das insgesamt 15 Hektar umfasst. An seinem Ufer finden sich sehr seltene Tier- und Pflanzenarten wie der Tohantus Marítimus oder die Krähenscharbe.

Am östlichen Ende des stark umbrandeten Strandes mündet ein Bach ins Meer. An dieser Stelle ist das Baden erlaubt. Er ist mit allen Serviceanlagen ausgestattet.

+43.559185,-6.674495
icono
Playa de Frexulfe / Frejulfe
GPS:+43.559185,-6.674495
Ankunft »