Verschicken Drucken
Playa de Gulpiyuri
Llanes (Osten Asturiens)
Zugänge
Zu Fuß
Art von Strand
  • Grober Sand
Länge 40 m.
Llanes (Osten Asturiens)
Playa de Gulpiyuri

Dieses Naturdenkmal ist unsichtbar mit dem Meer verbunden

Der weiße Sandstrand liegt landeinwärts und hat keinen direkten Zugang zum Meer. Das Meer brandet in einigen Metern Entfernung gegen die Küste und bahnt sich seinen Weg durch die Kalksteinfelsen. Der Strand ist ca. 40 m lang und bei Flut wird fast der gesamte Sandbereich überspült. Bei Einsetzen der Ebbe setzt ein Naturvorgang ein, der "Abfluss" genannt wird. Der Strand ist als Naturdenkmal ausgewiesen.

Gulpiyuri verfügt über keine Serviceanlagen und ist nicht behindertengerecht, da er von höher liegenden Wiesen umringt wird. Die nächste Ortschaft ist Naves und man erreicht den Strand über einen Feldweg.

Bemerkungen

Naturschutzgebiet Östliche Küste und Naturdenkmal

FKK-Strand

+43.44756,-4.88613
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de Gulpiyuri
GPS:+43.44756,-4.88613
Ankunft »