Verschicken Drucken
Playa de La Isla
Colunga (Osten Asturiens)
Zugänge
Mit Auto
Art von Strand
  • Goldener Sand
Serviceleistungen
  • Parkplatz
  • Rettungsschwimmer
Länge 1.600 m.
Colunga (Osten Asturiens)
Playa de La Isla

Der Name leitet sich aus einem Inselchen ab, das bei Ebbe erreichbar ist

Die Playa de la Isla ist ein 800 m langer windiger Sandstrand mit starker Brandung. Das namengebende Inselchen liegt am linken Rand des Strandes und ist bei Ebbe über eine Sandbank erreichbar. Am östlichen Ende liegt El Barrigón, ein weiterer Strand, der nur bei Ebbe zugänglich ist.

In der Umgebung ist ein zwischen 50 und 75 m hoher Steilküstenabschnitt mit hohem ökologischen und kulturellem Wert hervorzuheben, in dessen Nähe keltische und römische Überreste gefunden wurden.

+43.47958,-5.22511
icono
Playa de La Isla
GPS:+43.47958,-5.22511
Ankunft »