Verschicken Drucken
Playa de La Ñora
Villaviciosa (Zentrum Asturiens)
Zugänge
Zu Fuß und mit Auto
Art von Strand
  • Goldener Sand
Serviceleistungen
  • Gaststättenservice
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Behindertengerecht
  • Rettungsschwimmer
  • Angeln und Unterwasserfischen
Weitere Serviceleistungen
Länge 150 m.
Villaviciosa (Zentrum Asturiens)
Playa de La Ñora

Eine kleine Bucht zu Füßen eines Aussichtspunktes

La Ñora ist ein kleiner, von Felsklippen umgebener, viel besuchter Strand mit goldenem Sand und starker Brandung. Die Anfahrt ist einfach und mehrere Parkplätze stehen zur Verfügung. Hier mündet der gleichnamige, als Grenze zwischen den Gemeinden Gijón und Villaviciosa dienende Fluss ins Meer.

Einer der Hauptanreize ist ein Spazierweg, der auf einen über der Steilküste liegenden Aussichtspunkt führt, der den Anfang der Wanderroute La Ñora-El Rinconín bildet. Die hohen Berge sind verantwortlich dafür, dass der Strand bereits am Nachmittag sehr schattig ist.

+43.54721,-5.59002
Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Playa de La Ñora
GPS:+43.54721,-5.59002
Ankunft »