Verschicken Drucken
Ethnografisches Museum in Esquíos
Taramundi (Westen Asturiens)
Kontakt Anschrift
33775 Esquíos (Taramundi)
Telefon
985 979 640 / 669 876 899
E-Mail taramundi@esquios.es Webseite
Bemerkungen

Anfahrt von Taramundi in Richtung Mazonovo, Abzweigung nach rechts und den Wegweisern folgen. 2,5 km von Taramundi entfernt.

  • Winter:
    Montag bis Sonntag: 11:00-18:00 Uhr

    Sommer und Brückentage:
    Montag bis Sonntag: 11:00-20:00 Uhr


    Einzelpreis: 2,50 €
    Gruppe: 1,50 €
    Kinder (<12): Frei

Eine vollständige Sammlung von zum Verschwinden verurteilter Utensilien.

Im Inneren des Hauses, das in diesem, über Jahrhunderte von Schmieden bewohnten Dorf der Gemeinde Taramundi liegt, wird eine kulturell sehr interessante Ausstellung über die Gerätschaften und Werkzeuge eines Gehöfts aus diesem Landstrich gezeigt. Bemerkenswert sind die Sammlungen alter, vom Verschwinden bedrohter Gegenstände mit mehr als 1.000 Exponaten, darunter eine für diese Gegend seit den 40er Jahren verwendete typische Forke und der Kornspeicher aus dem 19. Jh. mit seinem einzigartigen hölzernen Korridor.

Auf einem Spaziergang durch die 300 m² große Fläche kann man in Begleitung eines Führers die von unseren Vorfahren gebauten und verwendeten Werkzeuge kennenlernen (die meisten wurden in der Gemeinde Taramundi hergestellt), die für den Lebensunterhalt auf dem Land unentbehrlich waren (Werkzeuge von Tischlern, Korbflechtern, Holzschuhmachern, Schmieden, usw.).

TEMPORÄRE AUSSTELLUNGEN
Diese Ausstellung wird ergänzt durch eine interessante Schmiedewerkstatt, in der auch heute noch die berühmten Messer von M. Lombardía gefertigt werden.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Ethnografisches Museum in Esquíos
GPS:43.345409,-7.091249
Ankunft »