Verschicken Drucken
Interpretationszentrum des Bergarbeiterdorfs Bustiello
Mieres (Zentrum Asturiens)
Kontakt Anschrift
Bustiello. 33612, Mieres
Telefon
985 422 185
E-Mail info@pozuespinos.com Webseite
  • September bis Juni:
    Samstag: 10:30-13:30 und 16:30-18:30 Uhr
    Sonn- und Feiertage: 11:00-13:30 Uhr

    Juli, August und Osterwoche:
    Mittwoch bis Sonntag: 11:00-14:30 und 16:00-18:30 Uhr


    Einzelpreis: 5 €
    Gruppe (4 bis 19): 4,50 €
    Gruppe (+20): 4 €

Die bekannte Bergarbeitersiedlung Bustiello ist das wahre "Kleinod" der spanischen Steinkohlenindustrie.

Bustiello verkörpert die Unternehmens- und Sozialphilosophie der Bergbaugesellschaft Hullera Española, die in einem peripheren, von engen Tälern duchzogenen Kohlerevier, die lokale Macht und territoriale Organisation monopolisierte. Nach diesem Modell trägt das Unternehmen Sorge für den Produktionsraum und pflegt eine Art paternalistische Sozialpolitik, die sich um die Arbeiter über das Arbeitsleben hinaus kümmert: Wohnung, Versorgung, Ausbildung, Gesundheitswesen, Freizeit und Kultur.

Buestiello steht beispielhaft für dieses Modell und das Interpretationszentrum ist für das Dorf und die Umgebung ein dynamisierender Faktor mit seiner Dauerausstellung und seinen Führungen durch den Komplex. Ein anderer und interessanter Blickwinkel auf die industrielle Vergangenheit für den an kulturellen Erfahrungen interessierten Reisenden.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Interpretationszentrum des Bergarbeiterdorfs Bustiello
GPS:43.188344,-5.768397
Ankunft »