Verschicken Drucken
Archiv der Indianos (reichgewordene Amerikarückkehrer) - Auswanderermuseum
Ribadedeva (Osten Asturiens)
Kontakt Anschrift
Quinta Guadalupe.33590, Colombres
Telefon
985 412 005
E-Mail info@archivodeindianos.es Webseite
  • Oktober bis Mai:
    Dienstag bis Samstag: 10:00-14:00 und 16:00-19:00 Uhr
    Sonntag: 10:00-14:00 Uhr

    Juni bis September
    Dienstag bis Sonntag: 11:00-14:00 und 17:00-20:00 Uhr

    Montags geschlossen


    Einzelpreis: 2,50 €
    Kinder: 1 €
    Gruppen: 2 €

Das im malerischen Dorf Colombres gelegene Archiv zeigt die vollständige Geschichte der Auswanderung und der reichgewordenen Amerikarückkehrer in Asturien.

Dieses Museum bietet auch eine umfangreiche Dokumentation zum industriellen Werdegang asturischer Gründer, die in fremden Ländern, hauptsächlich in Spanisch-Amerika, Erfolg bei ihren wirtschaftlichen Unternehmen hatten. In Colombres beginnt auch eine Route, die zu den Herrenhäusern der Indianos führt, von denen es mehr als ein Dutzend kleine Paläste und modernistische Villen in der Gemeinde gibt.

Das Zentrum ist das Herzstück der Welt und der Kultur der Indianos und dies wird durch einen Markt unterstrichen, der jedes Jahr zum Sommeranfang in Erinnerung an diese Auswanderer veranstaltet wird.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Archiv der Indianos (reichgewordene Amerikarückkehrer) - Auswanderermuseum
GPS:43.373742,-4.538933
Ankunft »