Verschicken Drucken
La Virgen del Cébrano
Teverga (Zentrum Asturiens)
Kontakt Anschrift
33111 Carrea
La Virgen del Cébrano
Eine Stätte religiöser Verehrung.

Die Kirche Virgen del Cébrano ist ein sehr altes, einschiffiges marianisches Heiligtum. Ihr Chor scheint älter als der Rest des Gotteshauses zu sein. Die Eingangstür hat einen Rundbogen aus großen flachen Bogensteinen. Sie wird von einem Rahmen auf kannelierten Wandpfeilern eingefasst. Die Fassade wird von einem Glockenturm bekrönt.

Am Kopfende der Kapelle steht ein barockes einstöckiges Retabel, das eine gotische Jungfrauenfigur aus dem 14. oder Anfang des 15. Jh. beherbergt.

Diese sich großer Verehrung erfreuende Kirche wurde kürzlich nicht nur im Inneren restauriert, sondern auch im Freien wurde ein an der Nordseite gelegener Friedhof entfernt.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
La Virgen del Cébrano
GPS:43.147466,-6.072426
Ankunft »