Verschicken Drucken
San Esteban (Piantón)
Vegadeo (Westen Asturiens)
Kontakt Anschrift
33778 Piantón
Telefon
985 634 148
San Esteban de Piantón
Die Kirche beherbergt mehrere barocke Retabeln.

Das ehemalige Kloster San Esteban de Piantón wird in mehreren Schenkungen erwähnt, die der Kirche in Oviedo im Jahr 1079 gemacht wurden, doch vom ursprünglichen Bau sind keine Überreste erhalten.

Die heutige Kirche wurde zwischen dem 16. und 18. Jh. errichtet, der älteste Gebäudeteil scheint die Sakristei (1604) zu sein. Bemerkenswert an der Kirche sind ihre verschiedenen Barockretabeln, zwei stammen aus der ersten Hälfte des 18. Jh.: Die Jungfrau von Lourdes (1624) und Joseph mit dem Jesukind (1638). Die anderen Retabeln sind aus dem 18. Jh.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
San Esteban (Piantón)
GPS:43.460894,-7.028376
Ankunft »