Verschicken Drucken
Cueva Deboyo
Caso (Zentrum Asturiens)
Kontakt Anschrift
  • Die Höhle "Cueva Deboyo" befindet sich in der Gemeinde Caso in der Nähe des Dorfs Les Llanes.
Dieses Naturdenkmal ist eine Karststeinhöhle, durch die der Fluss Nalón hindurchfließt.

Die Höhle "Cueva de Deboyo" liegt im Biosphärenreservat des Naturparks Redes in der Gemeinde Caso.

Es handelt sich um eine Karststeinhöhle, durch die der Nalón an seinem Anfang in der Nähe des Dorfs Les Llanes (nahe Campo de Caso) auf einer Länge von ca. 200 Metern hindurchfließt. Sie ist ökologisch interessant als Nistplatz der meisten im Naturreservat lebenden Fledermäuse wie die Mittelmeer-Hufeisennase, die Wasserfledermaus und in geringerem Maß die Große Hufeisennase, die Zwergfledermaus und die Langflügelfledermaus.

icono
Cueva Deboyo
GPS:+43.178291,-5.359928
Ankunft »