Verschicken Drucken
Entrepeñes und Playa de Vega
Ribadesella (Osten Asturiens)
  • Entrepeñes und Playa de Vega befinden sich in der Gemeinde Ribadesella in der Nähe des Orts Vega.
Eine Schlucht und ein unberührter Strand bilden dieses Naturdenkmal.

Die Hoces de Entrepeñas, eine durch den Bach Acebo geformte Schlucht, der Sandstrand "Playa de la Vega" mit seinem kleinen, aber wertvollen Dünensystem, in dem Arten wie Strandhafer, Dünen-Trichternarzisse, Dünen-Quecke, Acker-Hundskamille, niedriges Leinkraut und Strand-Wolfsmilch wachsen; ein äußerst seltenes Sumpf-Erlengehölz, paläontologische Fundstätten, Dinosaurierspuren und Anzeichen, die die im Lauf der Zeit schwankende Meereshöhe erkennen lassen, gestalten diese wunderschöne Landschaft.

Playa de la Vega ist perfekt für Menschen, die einsame Strände mögen. Selbst in den Sommermonaten verspürt man ein Gefühl großer Ruhe und Gelassenheit. Die Umgebung des Strands kann auf einem Holzsteg erkundet werden, der dazu beiträgt, diese prächtige Landschaft intakt zu erhalten.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Entrepeñes und Playa de Vega
GPS:+43.47291,-5.13230
Ankunft »