Verschicken Drucken
Mäander des Nora
Oviedo y Las Regueras (Zentrum Asturiens)
Meandros del Nora
  • Die Flusswindungen des Nora schlängeln sich durch die Gemeinden Oviedo und Las Regueras auf dem letzten Abschnitt des Nora bis zur Mündung in den Nalón.
Ein seltenes Flusssystem, das als Naturdenkmal ausgewiesen wurde.

Die Flusswindungen des Nora auf seinem Verlauf vom Dorf San Pedro de Nora bis zur Einmündung in den Nalón im Staubecken von Priañes, stellen eine äußerst bemerkenswerte und seltene hydrogeologische Formation dar. Dieses Naturdenkmal bildet die Grenze zwischen den Gemeinden Oviedo und Las Regueras.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Mäander des Nora
GPS:+43.379901,-5.967698
Ankunft »