Verschicken Drucken
Tabayón de Mongayo
Caso (Zentrum Asturiens)
Kontakt Anschrift
  • Der Wasserfall "Tabayón de Mongayo" liegt im Süden der Gemeinde Caso in der Nähe von La Campona.
Ein großartiger Wasserfall, Naturdenkmal.

Mit 60 m Höhe ist der Tabayón de Mongayo einer der schönsten Wasserfälle Asturiens. Er entsteht durch den Bach Mongayo in der Nähe von La Campona in einem ökologisch, landschaftlich und auch pädagogisch sehr wertvollen Terrain in der Gemeinde Caso und ist Bestandteil des Naturparks Redes.

In geologischer Hinsicht befindet sich der Wasserfall in einem Gebiet mit einer vielschichtigen Struktur, am Bruch eines Kargletschers und mit zahlreichen Gletscherablagerungen und Hangauswaschungen.

Man erreicht den Wasserfall auf einer Route, die im Dorf Tarna beginnt.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Tabayón de Mongayo
GPS:+43.09973,-5.25994
Ankunft »