Verschicken Drucken
Bustio
Puerto fluvial de Bustio
    • Hafen.
    • Ría de Tinamayor.
  • Über die Autobahn A-8 und die Landstraßen N-632, N-634 und AS-263

    • Puerto de Bustio
    •  
    • Combustible: Diesel/Sin Plomo
Östlichstes asturisches Fischerdorf

Bustio ist Fischerdorf und -hafen im östlichsten Teil Asturiens an der Ría de Tina Mayor, der natürlichen Grenze zu Kantabrien.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Bustio
GPS:43.384410,-4.514070
Ankunft »