Etapa 24: Bisuyu - Berducedo

Gehe zu Bild Etappe 24: Bisuyu - Berducedo
Km 0
Km 0
Informationen

Bisuyu - Berducedo 27,5

Von Besullo aus gibt es zwei Möglichkeiten, eine Hauptroute und eine Alternativroute, um den Teil der Etappe zurückzulegen, der uns nach Cocháu de Los Chagos führt, wo beide Routen zusammenlaufen, um auf derselben Strecke nach Berducedo weiterzugehen.

Die Hauptroute verlässt Besullo über einen unbefestigten Weg am Ende des Dorfes, der nach Pomar de las Montañas führt. In diesem Dorf angekommen, steigt der Weg über eine lange Strecke durch aufgeforstetePinienwälder an, von wo aus man einen fantastischen Blick auf das Tal des Flusses Pomar zu unserer Linken hat. Wir fahren weiter bergauf, nähern uns dem Windpark Sierra de Los Lagos und erreichen den Cocháu de Los Chagos.

Der letzte Abschnitt der Etappe lässt den Cocháu de Los Chagos hinter sich und führt in nördlicher Richtung zwischen Heidekraut und Stechginster weiter, wobei wir den Windpark über der Sierra de Los Lagos rechts liegen lassen. In diesem Abschnitt können wir zur Linken das Tal des Flusses Oro und den Cordal de Berducedo sehen, der bereits zur Nachbargemeinde Allande gehört. Wir folgen den Spurrillen der Fahrzeuge bis zum ersten Wasserlauf, wo wir links abbiegen, um auf einem Pfad abzusteigen, der unter einem felsigen Gebiet hindurchführt und ein Waldgebiet auf der linken Seite hinterlässt. Wir erreichen eine Kreuzung mit einem Weg, auf dem wir geradeaus weitergehen und nach Villardejusto kommen, wo wir rechts abbiegen und dann den asphaltierten Weg nehmen, der uns zum Fluss Oro führt. Wir steigen auf, bis wir Armenande und dann Carcedo und Lago erreichen, bis wir zur Straße AS-14 kommen, wo die Route nach links abbiegt.

Die Route führt dann weiter auf der Straße durch einen Kiefernwald(Pinus sylvestris) und biegt später wieder nach links auf einen Feldweg ab, der durch Wiesen nach Berducedo, dem Ende der Etappe, führt.

Alternative Route 14,8

Um Cocháu de Los Chagos zu erreichen, durchquert die Alternativroute Besullo und führt auf einem Waldweg flussaufwärts am rechten Ufer des Flusses Pomar entlang. Kurz nach dem Start dieser Alternative können wir auf der anderen Seite des Flusses das ländliche Zentrum von Pomar de las Montañas sehen. Dieser Waldweg führt durch Kiefernwälder steil bergauf, bis er den Cocháu de Los Chagos erreicht, wo er auf die Hauptroute trifft. Wir sollten daher auf die Schilder achten, um den Weg nach Berducedo fortzusetzen.

Landkarte
Etappe 24: Bisuyu - Berducedo
GPS: 43.20682602124168, -6.700070443590959

Bisuyu - El Pumar - Carcedo - Berducedo