Verschicken Drucken
Playa de Arra
Ribadesella (Osten Asturiens)
Zugänge
Schwierig zu Fuß
Art von Strand
  • Goldener Sand, Kieselsteine und Felsen
Länge 450 m.
Ribadesella (Osten Asturiens)
Playa de Arra

Eine felsige kleine Bucht, ideal zum Tauchen und mit Pools zum Baden

Es ist der letzte Strand der Gemeinde in östlicher Richtung. Man erreicht ihn über die AS-263 und anschließend zu Fuß. Eine Steintreppe führt die Steilküste hinab an den Strand.

Arra ist eine vom Wind umwehte Felsenbucht mit einem kleinen Sandstrand, an den die Wellen anbranden. Ein reizvoller Flecken für Tauchsportanhänger. Bei Ebbe bilden sich außerdem zwei kleine Pools, in denen man sicher baden kann.

In Strandnähe wurden ein Aussichtspunkt und ein Freizeitareal angelegt.

43.461659,-5.039242
Playa de Arra
icono
Playa de Arra
GPS:43.461659,-5.039242
Ankunft »