Verschicken Drucken
Römische Thermen am Campo Valdés
Gijón (Zentrum Asturiens)
Kontakt Anschrift
Campo Valdés. 33201 Gijón
Telefon
985 185 151
E-Mail museosarqueologicos@gijon.es Webseite
Bemerkungen

Führungen nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (min. 10 und max. 25 Pers.) - 1 €/Pers.

  • Oktober bis März:
    Dienstag bis Freitag: 9:30-14:00 Uhr und von 17:00-19.30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertage: 10.00-14.00 Uhr und 17.00-19.30 Uhr

    April bis September:
    Dienstag bis Freitag: 9:30-14:00 Uhr und 17:00-19:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertage: 10.00-14.00 Uhr und 17.00-19.30 Uhr

    Montags geschlossen


    Einzelpreis: 2,50 €
    Ermäßigt: 1,40 €

    Sonntags Eintritt frei
    Ermäßigter Eintritt: Gruppen, Rentner, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, Schüler- und Studentenausweis.

Diese Thermen zählen zu den bedeutendsten Fundstellen im Norden Spaniens.

Die römischen Thermen am Campo Valdés sind heute ein Museum, das direkt über diesen Thermen aus der frühimperialen Epoche des Römerreichs errichtet wurde. Sie zählen zu den bedeutendsten Fundstellen im Norden Spaniens.

Die Thermen wurden in der Nähe der Petrus-Kirche im Untergrund der "Campo Valdés" genannten Stelle auf Meereshöhe ausgegraben. Sie wurden 1903 entdeckt, der Öffentlichkeit aber erst 1965 bekannt gegeben.

Die außerhalb des römischen Walls liegenden Thermen unterteilen sich in zwei deutlich abgegrenzte Einheiten: den Wohn- und den Badebereich.

Standort und Anfahrt anzeigen
icono
Römische Thermen am Campo Valdés
GPS:43.545563,-5.661243
Ankunft »